Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
RealSurreal
Genia Rubin
Lisa Fonssagives. Gown: Alix (Madame Grès), 1937
Gelatin silver paper, 30.3 x 21.5 cm
photo: Christian P. Schmieder / Siegert Collection, Munich
© Sheherazade Ter-Abramoff, Paris

RealSurreal

Masterpieces of Avant-Garde Photography. Das Neue Sehen. 1920-1950. Siegert Collection

Eugène Atget » Herbert Bayer » Hans Bellmer » Aenne Biermann » Erwin Blumenfeld » Brassaï » František Drtikol » Jaromir Funke » Florence Henri » André Kertész » Germaine Krull » Herbert List » Man Ray  » László Moholy-Nagy » Albert Renger-Patzsch » August Sander » Grete Stern » Josef Sudek » Maurice Tabard » Raoul Ubac » UMBO (Otto Umbehr) » Wols (Alfred Otto Wolfgang Schulze) » & others

Exhibition: 15 Nov 2014 – 6 Apr 2015

Kunstmuseum Wolfsburg

Hollerplatz 1
38440 Wolfsburg

+49 (0)5361-26690


www.kunstmuseum-wolfsburg.de

Tue-Sun 11-18

RealSurreal
Erwin Blumenfeld
Skull, 1932/33
Solarisation on gelatin silver paper, 29.6 x 24 cm
photo: Christian P. Schmieder, Munich
© The Estate of Erwin Blumenfeld

RealSurreal
Masterpieces of Avant-Garde Photography. Das Neue Sehen. 1920-1950
Siegert Collection


Exhibition: 15 November 2014 – 6 April 2015

Nothing gives Surrealism as much meaning as photography. Salvador Dalí, 1929

Is a photograph a true-to-life reproduction of reality, or is it merely a staged image? This year – the 175th anniversary of the invention of photography – the Kunstmuseum Wolfsburg responds to this question with a comprehensive survey of avant-garde photography between 1920 and 1950. The exhibition will present around 200 masterpieces from the eminent Siegert Collection in Munich. This collection, which has never been shown in its entirety, contains photographs from the Neues Sehen (‘New Vision’) movement, covering everything from New Objectivity to Surrealism in Germany, France, and Czechoslovakia.

Opening with a prologue of exemplary nineteenth-century photographs, the exhibition will enable visitors to rediscover the broad range and the multiple facets of photography from the real to the surreal via rare original prints by notable photographers of the era. In addition, historical photography books and magazines, artists’ books, and examples of avant-garde cover designs will allow visitors to experience this new view of the world. A 45-minute loop featuring clips from key films by Luis Buñuel, László Moholy-Nagy, Hans Richter, and others will also be shown continuously throughout the exhibition, examining the fruitful relationship between avant-garde photography and the-then contemporary cinema.

RealSurreal
Brassaï
Occasional Magic (Sprouting Potato), 1931
Gelatin silver paper, 28.8 x 23 cm
photo: Christian P. Schmider, Munich
© ESTATE BRASSAÏ – RMN

RealSurreal
Meisterwerke der Avantgarde-Fotografie. Das Neue Sehen 1920-1950
Sammlung Siegert


Ausstellung: 15. November 2014 bis 6. April 2015

Nichts gibt dem Surrealismus so viel Sinn wie die Fotografie. Salvador Dalí, 1929

Bildet Fotografie die Wirklichkeit naturgetreu ab, oder ist sie ein inszeniertes Bild?

Das Kunstmuseum Wolfsburg beantwortet die Frage im 175. Jubiläumsjahr der Erfindung der Fotografie mit einem umfassenden Blick auf die Avantgarde-Fotografie zwischen 1920 und 1950. Präsentiert werden mit der Ausstellung rund 200 Meisterwerke aus der in diesem Umfang noch nie gezeigten, bedeutenden Münchner Sammlung Siegert zur Fotografie des Neuen Sehens zwischen Neuer Sachlichkeit und Surrealismus in Deutschland, Frankreich und der Tschechoslowakei.

Ausgehend von einem Prolog mit beispielhaften Fotografien des 19. Jahrhunderts lässt sich im Kunstmuseum Wolfsburg anhand seltener Originalabzüge bedeutender Fotografen die Bandbreite und Vielschichtigkeit der Fotografie zwischen real und surreal neu entdecken. Dazu machen historische Fotobücher und Zeitschriften sowie seltene Künstlerbücher und Beispiele avantgardistischer Umschlaggestaltungen den neuen Blick auf die Welt erlebbar. Einige berühmte Filmbeispiele von Luis Buñuel, László Moholy-Nagy, Hans Richter u. a., die in einem 45-minütigen Loop permanent in der Ausstellung gezeigt werden, machen auf die fruchtbare Wechselbeziehung zwischen Avantgarde-Fotografie und dem Kino dieser Zeit aufmerksam.

RealSurreal
Grete Stern
The Eternal Eye, around 1950
Photomontage on gelatin silver paper, 39.5 x 39.5 cm
photo: Christian P. Schmieder, Munich
© Estate of Grete Stern courtesy Galería Jorge Mara − La Ruche, Buenos Aires, 2014