Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
ROAD ATLAS
Pieter Hugo
Garuba Yaku with Rando, Abuja, Nigeria
Aus der Serie: The Hyena & Other Men, 2005
Pigmentdruck, 112 x 110 cm
© Pieter Hugo

ROAD ATLAS

Straßenfotografie aus der DZ BANK Kunstsammlung

Nobuyoshi Araki » Ursula Arnold » René Burri » Gregory Crewdson » Philip-Lorca diCorcia » Pietro Donzelli » Arno Fischer » Paul Graham » Naoya Hatakeyama » Robert Häusser » Pieter Hugo » Gerd Kittel » Barbara Klemm » Helen Levitt » Will McBride » Aernout Mik » John Miller » Ryuji Miyamoto » Jean-Luc Moulène » Marcel Odenbach » Arnold Odermatt » Stefanie Schneider » Stephen Shore » Anatolij Shuravlev » Beat Streuli » Thomas Struth »

Exhibition: 24 Jan – 3 Mar 2013

Kunsthalle Erfurt

Fischmarkt 7
99084 Erfurt

0361-6555660


kunstmuseen.erfurt.de/kunsthalle

Tue-Sun 11-18, Thu 11-22

ROAD ATLAS
Helen Levitt
New York City, 1980
Reliefdruck dye - transfer process, 35 x 45 cm
© Helen Levitt / Estate of Helen Levitt

ROAD ATLAS
Straßenfotografie aus der DZ BANK Kunstsammlung

24.01. - 03.03. 2013

Die Straße als Schauplatz des Alltags und zivilisatorisches Merkmal übt von jeher eine besondere Faszination auf Fotografinnen und Fotografen aus. Die Ausstellung „ROAD ATLAS“ vereint 26 verschiedene Positionen zu diesem Thema. 153 Fotografien aus der DZ BANK Kunstsammlung zeigen Straßen rund um den Globus ab den 1940er Jahren bis heute. Das Spektrum der im ROAD ATLAS fotografisch eingefangenen Straßen reicht von berühmten und allseits bekannten Straßen, wie dem New Yorker Broadway, Unter den Linden in Berlin und der legendären Route 66 bis hin zu kleinen Gassen und Sandwegen.

Mit über 6500 Werken von rund 600 Künstlerinnen und Künstlern zählt die 1993 begonnene DZ BANK Kunstsammlung zu den bedeutendsten Sammlungen, die sich mit dem fotografischen Bild auseinandersetzt. Besonderes Augenmerk wird auf legt auf Fotografen gelegt, die sich in ihrer Arbeit sowohl kunsthistorischen Genres widmen als auch einer großen Materialvielfalt bedienen, was in dieser Ausstellung nachvollziehbar ist.

Zur Ausstellung erschien ein zweisprachiger (deutsch/englisch) Katalog im Hirmer Verlag. Neben den einführenden Texten der Herausgeberinnen, Dr. Beate Kemfert und Dr. Christina Leber, enthält er einen Essay von Freddy Langer sowie Künstlertexte von Hubert Beck, Adrian Giacomelli, Felix Hoffmann und Janina Vitale. An der Kasse der Kunsthalle Erfurt ist der Katalog für 28,00 Euro zu erhalten, im Buchhandel für 34,90 Euro (ISBN 978-3-7774-3641-8).

ROAD ATLAS
Gerd Kittel
Illionois, Towanda, Gas Station
Aus der Serie: The Final Cut – Route 66, 1995/2000
Cibachrome, 45 x 66 cm
© Fotografie Gerd Kittel