Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
Geschichten, Geschichte
Boris Mikhailov
From "Red Series", 1968-1975 (Rote Serie)
Cibachrome, 20 x 30 cm
© Boris Mikhailov

Geschichten, Geschichte

Set 3 aus der Sammlung des Fotomuseums Winterthur

Dennis Adams » Lewis Baltz » Lee Friedlander » Paul Graham » Andreas Gursky » Takashi Homma » Zbigniew Libera » Rémy Markowitsch » Boris Mikhailov » Gilles Peress » Allan Sekula » Andres Serrano » Fazal Sheikh » Joel Sternfeld » Lidwien van de Ven » Bertien van Manen » Stephen Wilks »

Exhibition: 4 Mar – 5 Nov 2006

Fotomuseum Winterthur

Grüzenstr. 44+45
8400 Winterthur

+41 (0)52-2341060


www.fotomuseum.ch

Tue-Sun 11-18, Wed 11-20

STORIES, HISTORIES – Set 3 from the Collection of the Fotomuseum Winterthur There is a good deal of talk nowadays of a crisis in reportage photography connected with the loss of subjective, personal photographic series in magazines and the dominance of the speedier information provided by television. This forces narrative, in-depth documentary photography to look for new avenues with which to forestall the loss of authorship with new, different media and sponsors. In recent years, a conspicuous change of emphasis has taken place that has transferred the photographic document to other contexts, such as advertising and fashion, and disconnected it from the topical event and its rapid dissemination in order to present it, perceptually decelerated and with a conceptual approach, in books and exhibitions. The document is not dead; it survives owing to the inner need of our society to continue, even today, to explain the world by means of stories, to understand connections and correlations and to interpret them as part of history in its greater or lesser forms. The exhibition presents a wide range of documentary and narrative photographs from the collection of the Fotomuseum Winterthur, with works by Lewis Baltz, Lee Friedlander, Paul Graham, Bertien van Manen, Boris Mikhailov, Gilles Peress, Allan Sekula, Bruno Serralongue, Fazal Sheikh, Joel Sternfeld, Lidwien van de Ven and others. The curator of the exhibition is Thomas Seelig. The exhibition will be accompanied by "Set 3", the third issue of collection brochures of the Fotomuseum Winterthur. __________deutsch____________ GESCHICHTEN, GESCHICHTE Set 3 aus der Sammlung des Fotomuseums Winterthur Vielfach wird von einer Krise der Reportage- und Dokumentarfotografie gesprochen, die am Verlust von subjektiven, persönlichen Fotostrecken in Zeitschriften und an der Dominanz des schneller informierenden Fernsehens festgemacht wird. Dies zwingt die erzählende, vertiefend dokumentierende Fotografie, nach neuen Wegen zu suchen, um dem Verlust der Autorenschaft mit anderen Medien und neuen Geldgebern zu begegnen. In den letzten Jahren hat dabei eine auffallende Verlagerung stattgefunden. Das fotografische Dokument wird in andere Kontexte eingebunden, beispielsweise in die Werbung, die Mode oder in die Kunst. Abgekoppelt vom aktuellen Ereignis und seiner schnellen Verbreitung wird es mit einem konzeptuellen Zugriff und dem Hinweis auf verlangsamte Wahrnehmung in Zeitschriften, Büchern und Ausstellungen präsentiert. Das Dokument ist nicht tot, es lebt vielmehr aus der inneren Notwendigkeit unserer Gesellschaft weiter, auch heute die Welt mit Geschichten erklären zu wollen, Zusammenhänge zu verstehen und als Teil der kleinen und grossen Geschichte zu deuten. Die Ausstellung stellt aus der Sammlung des Fotomuseums Winterthur unterschiedlichste Dokumentations- und Erzählweisen vor, mit Werken von Dennis Adams, Lewis Baltz, Lee Friedlander, Paul Graham, Andreas Gursky, Takashi Homma, Zbigniew Libera, Rémy Markowitsch, Boris Mikhailov, Gilles Peress, Allan Sekula, Bruno Serralongue, Fazal Sheikh, Joel Sternfeld, Bertien van Manen, Lidwien van de Ven und Stephen Wilks. Kurator der Ausstellung ist Thomas Seelig. Zur Ausstellung erscheint "Set 3", die dritte Ausgabe der Sammlungsbroschüren des Fotomuseums Winterthur. Das Fotomuseum Winterthur dankt der Ars Rhenia Stiftung für die grosszügige Unterstützung. Dokumentarfilme: Zur Ausstellung "Geschichten, Geschichte" zeigen wir vier neue Dok-Filme, jeweils um 19.30 Uhr: 29. März 2006, Frozen Angels, 2005 (Régie: Eric Black, Frauke Sandig); 12. April 2006: Massaker, 2004 (Régie: Monika Borgmann, Lokman Slim, Hermann Theissen); 26. April 2006: Jimmywork, 2004 (Régie: Simon Sauvé); 10. Mai 2006: Moskatchka, 2005 (Régie: Annett Schütze).

Geschichten, Geschichte
Zbigniew Libera
Nepal, 2003
From the series Pozytywy, 2002-2003 (Positives)
C-print, 120 x 154,6 cm
© Zbigniew Libera
Geschichten, Geschichte
Gilles Peress
From the series Telex Iran. In the Name of Revolution, 1979
Gelatin-silver print, 32,6 x 48,7 cm
© Gilles Peress
Geschichten, Geschichte
Takashi Homma
Ohne Titel (Untitled)
From the series Tokyo Suburbia, 1995-1998
C-print, 51 x 61 cm
© Takashi Homma