Hier können Sie die Auswahl einschränken.
Wählen Sie einfach die verschiedenen Kriterien aus.
ÜBER | MEISTER
Nan Goldin: Nan as a dominatrix, Boston © Nan Goldin

ÜBER | MEISTER

6. Monat der Fotografie Berlin

Tina Bara » Anton Corbijn » Stephan Erfurt » Arno Fischer » Marcus Gaab » Nan Goldin » Anja Grabert » F.C. Gundlach » Evelyn Hofer » Marcus Jans » Andreas Mühe » Bernhard Prinz » Martin Schoeller » Juliane Werner »

Exhibition: 18 Oct – 29 Nov 2014

Fri 17 Oct 19:00

pavlov's dog

Bergstr. 19
10115 Berlin

+49 (0)30-531 629 78


www.pavlovsdog.org

Thu-Sat 16-20

ÜBER | MEISTER
Markus Jans: Nan Goldin, Paris 2012

ÜBER | MEISTER

mit Tina Bara, Anton Corbijn, Stephan Erfurt, Arno Fischer, Marcus Gaab, Nan Goldin, Anja Grabert, F.C. Gundlach, Evelyn Hofer, Markus Jans, Andreas Mühe, Bernhard Prinz, Martin Schoeller, Juliane Werner

Ausstellung: 18. Oktober bis 29. November 2014
Eröffnung: 17. Oktober, 19 Uhr

Eine Ausstellung im Rahmen des 6. EUROPÄISCHEN MONATS DER FOTOGRAFIE BERLIN

Das Verhältnis zwischen Meister und Schüler ist in allen Künsten spannungsgeladen. Will der Meister vielleicht insgeheim, dass sein Stil in den Werken des Schülers fortlebt, so gibt es von Seiten des Schülers nicht selten eine emanzipatorische Gegenbewegung, einen bewusst herbeigeführten Bruch, um aus dem Schatten des Meisters herauszutreten.

In der Fotografie gestaltet sich dieses Verhältnis zwischen zwei Künstlern auf besondere Weise. Es kommt hier oft eine sehr große Nähe zustande, die weit ins Private hineinspielt und meist über Jahre hinweg bestehen bleibt.

ÜBER | MEISTER
F.C. Gundlach: Op Art-Fashion, Brigitte Bauer für Sinz, Athen 1966

Die Ausstellung ÜBER | MEISTER unternimmt den Versuch, dieses Beziehungsfeld zwischen zwei Fotografen auch visuell sichtbar zu machen. In jeweils einem Bildpaar werden ein Meister und sein Schüler vorgestellt. Dabei wird das ganze Spektrum der Möglichkeiten anschaulich, wie sich das Lehrer-Schüler-Verhältnis zwischen Fotografen gestalten kann: von wechselseitiger Beeinflussung und Befruchtung bis hin zu bewusster Abkehr und dem Bruch mit der Bildsprache des Meisters.

ÜBER | MEISTER
Martin Schoeller, Christoph Waltz, 2009, Courtesy Camera Work, Berlin